Urlaub im Harz

Du möchtest im Harz deinen Urlaub verbringen und vorab magst du dich über dein Urlaubsziel informieren?
Dann bist du hier genau richtig! ;-)

Hier beim Harz-Blogger findest du ehrliche, authentische und unterhaltsame
Inhalte, die dich wirklich informieren.

Hier gibt’s auch kein unnötiges und kompliziertes Geschwafel, sondern einfache Formulierungen die jeder versteht.

Klingt interessant?

Dann schnappe dir jetzt…

  • Veranstaltungstipps für die Harzregion – Ehrliche und authentische
    Informationen über Events im und am Harz
  • Urlaubsziele im Harz – du weist noch nicht welches Ziel du im Harz hast?
    Diese Inhalte können dir bei deiner Entscheidung helfen.
  • Harztipps – Neben meinen Harz-Artikeln bekommst du auch frische
    Tipps, die es nur für meine treuen E-Mail-Abonnenten gibt.

Um dir jetzt deine kostenlosen Inhalte zu sichern, klicke auf “Kostenlosen Newsletter starten” und trage (wie über 156 schlaue Urlauber vor dir) einfach deine E-Mail-Adresse ein.

Kostenlosen Newsletter starten

Keine Sorge. Spam ist für Esel. Und ein Esel, bin ich ganz bestimmt nicht.

Wer steckt hinter dem Harz-Blogger?

Hinter den Tannen und den Moosen des Harz-Blogger´s stecke ich… Joerg Motz. Ich bin leidenschaftlicher Harzliebhaber und irgendwie Vollzeit-Blogger.

Aber lass mich dir mehr erzählen.

Im Alter von 34 Jahren begann ich an PC’s herum zuschrauben und hatte etwas später die glorreiche Idee, einen Internet-Shop zu gründen. Mein erstes Geschäft hatte vollen Erfolg. Ich verkaufte einen einzigen Artikel – und das auch noch an eine Bekannte von mir! :)

Mit 40 ging es dann irgendwann mit dem Webdesign los. Da das Programmieren mir nie so wirklich lag, habe ich mich auf das reine Gestalten von Layouts spezialisiert.

Mit 41 machte ich dann ganz brav und ordentlich eine 2te Ausbildung zum IT-Berater und arbeitete ungefähr ein halbes Jahr in dem Beruf weiter.

Aber das Leben im Hamsterrad war nichts für mich.

Während der ganzen Zeit habe ich nie aufgehört Webseiten zu gestalten. Ich merkte also relativ schnell, dass das Designen und das Unternehmertum mir viel mehr lag… und ich diesen Weg gehen möchte.

Also machte ich mich mit 42 Jahren Selbstständig und gründete die JM-Internetagentur. Und… ich konnte von Zuhause aus, im Pyjama arbeiten! (Hach… das Leben war toll).

Und um Kunden für mein neues Unternehmen zu suchen, kam ich natürlich ganz schnell auf das Thema Online Marketing und Internet Marketing (sind 2 paar Schuhe).

Mich reizte Internet Marketing so stark, dass ich begann mich mehr und mehr mit Internet Marketing zu beschäftigen. Mich reizte vor allem die Entkopplung von Zeit und Geld. Ich wollte nicht mehr pro Stunde bezahlt werden, ich wollte diese Kopplung endlich lösen.

Ich wollte kein Freiberufler sein. Ich wollte Unternehmer sein.

Nachdem ich dann mit mehreren kleineren und einigen größeren Projekten (wo ich mit Werbebanner und Affiliate-Marketing herumexperimentiert habe) gescheitert bin und ein bisschen Geld in den Sand gesetzt habe, bin ich erstmal zur Gastronomie gekommen.

10 Jahre und ein gefühltes Leben später hab ich aus gesundheitlichen Gründen die Gastronomie aufgegeben.

Mittlerweile hat Internet Marketing eine richtige Leidenschaft in mir entfacht und verbindet vieles, was ich jemals im Leben gelernt habe. Internet Marketing und das Projekt „Harz-Blogger“ als Hobby ist der einzige, richtige Weg für mich.

Meine Erfahrungen mit meinem ersten digitalen Produkt haben meine Behauptungen auch nur bestätigt…

Internet Marketing ist einfach genial.

Und hier als Harz-Blogger möchte ich mit ehrlichen authentischen und wirklich funktionierenden Artikeln mein Wissen mit dir teilen, damit du es viel leichter hast.

So jetzt wird es aber wirklich allerhöchste Zeit das du dir die kostenlosen Inhalte sicherst!

Trag hier deine E-Mail-Adresse ein

Keine Sorge. Spam ist für Esel. Und ein Esel, bin ich ganz bestimmt nicht.